HANS-LEINBERGER-VEREIN e.V.

Die Taten des Herkules und andere Steinbildwerke der Landshuter Stadtresidenz

Hans-Leinberger-Heft Nr. 4

Paul M. Arnold, 1997

156 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 3-928356-03-4

15 € (für Mitglieder 10 €)

Die Landshuter Stadtresidenz wird einführend nach neuestem Forschungsstand vorgestellt. Zahlreiche plastische Kunstwerke werden anhand von attraktiven Abbildungen interpretiert, dabei als ein Höhepunkt der süddeutschen Renaissance-Bildnerei die einzigartigen Relieftondi mit den Taten des Herkules. Der Autor lässt die Bildhauer der Residenz auch mit weiteren Werken zu Wort kommen, so die Meister Thomas und Loy Hering sowie den bisher wenig bekannten Bildhauer Hans Ässlinger, tätig in Landshut und München. Ein spannendes Kapitel der deutschen Kunstgeschichte am Scheideweg zwischen traditioneller und „welscher” Formensprache verdeutlicht sich dem Leser am Beispiel Landshuter Kunstwerke.

Zurück zur Übersicht